Schnauer Social Media Schnauer auf Facebook Schnauer auf Instagram Schnauer auf Google+ Schnauer auf YouTube

climaFLOOR von Polysan
Die 15-mm Trockenestrich-Fußbodenheizung

Polysan climaFLOOR 15-mm-Fußbodenheizung

POLYSAN climaFLOOR. Das 15-mm-Trockenestrich-System.
Innovative Komponenten für die Fußbodenheizung im Trockenbau.

Trockenbau-Heiz- und Kühlsysteme für die Fußbodenheizung

Nur 15 mm Aufbauhöhe - keine Ausheiz- bzw. Austrocknungszeiten!
SCHNELL - SICHER - EFFIZIENT - WIRTSCHAFTLICH

ClimaFLOOR by Polysan


Die Vorteile von POLYSAN climaFLOOR:

  • Gipsfaserplatte mit nur 15 mm Stärke
  • minimale Aufbauhöhe ab 15 mm + Ausgleichsmasse
  • einfache, schnelle und sichere Verlegung ohne zusätzliches Rohrfixiermaterial
  • direktes Aufbringen des gewünschten Bodenbelages (nach Verspachteln des Gewebenetzes bzw. Einbringen einer 10-mm-Gipsfaserplatte)
  • Möglichkeit direkten Verfliesens (nach Gewebenetz-Aufbringung)
  • exakte Verlegung des Fußbodenheizungsrohres
  • idealer Rohrabstand für gleichmäßige und effektive Flächenwärmeverteilung
  • plane, begehbare Oberfläche nach Einlegen des Fußbodenheizungsrohres
  • zulässige Verkehrslast von 200 kg/m2 bei den angegebenen Fußbodenaufbauten

NEU: optimale Trittschalldämmung mit DAMTEC©

Die climaFLOOR-Platten

Die climaFLOOR-Platten von POLYSAN

 

Die POLYSAN-climaFLOOR-Fußbodenheizungsplatten wurden speziell für sehr geringe Fußbodenaufbauten entwickelt.

Eine Besonderheit stellt die Möglichkeit des direkten Verfliesens (ohne Zwischenplatte) auf der Trockenfußbodenplatte dar. Das System besteht aus einer 15 mm Gipsfaserplatte mit werkseitig ausgefrästen Rohrführungen zur bauseitigen Integration des POLYSAN-Fußbodenheizungsrohres 10 x 1,3 mm.

climaFLOOR FBH by POLYSAN

Die Platten werden auf eine bauseitig errichtete Unterkonstruktion verlegt. Anschließend können die Heizrohre in die Rohrführungen verlegt werden. Der Anwendungsbereich dieses Systems erstreckt sich vom trockenen Innenausbau über etwaige Sanierungs-vorhaben bis hin zu Dachgeschoßausbauten sowie der Anwendung in Niedrigenergiehäusern.

Planungshinweis:

  • Verlegeabstand 7,5 cm
  • max. Heizkreislänge ca. 60 m
  • max. Vorlauftemperatur 50°C
  • direkter Anschluss der Anbindeleitung an den Verteiler
  • ca. 5 m2 = 1 Heizkreis


Fußbodenaufbau Polysan ClimaFLOOR

Fußbodenaufbau Polysan ClimaFLOOR


Aufbau-Möglichkeiten mit Fliesen oder Holzboden

climaFLOOR Trockenestrich FBH by Polysan


Verlegeplan-Beispiele

climaFLOOR Fußbodenheizung von Polysan

 

ClimaFLOOR by Polysan


 

Polysan Krems

 


Aktuell bei Polysan:

Polysan ist bestrebt, seinen Kunden kontinuierlich neue, innovative Produkte anzubieten,
die neue, perfekte und wirtschaftliche Installationslösungen für Installations-Profis ermöglichen.


Ihr Kontakt zu Polysan

Kundennähe ist uns täglich ein großes Anliegen. Ihr "Heißer Draht" zu Polysan: die wichtigsten Kontakte.